EA 1/16: Traumatisierung verstehen


Event Details


Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Dieser Termin gehört zu einer Reihe von Seminaren zum Thema Qualifizierung für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe. Dieses Seminar behandelt das Thema:

Umgang mit traumatisierten Menschen

• Expertinnen beantworten Fragen von Helfern zum Umgang mit Flüchtlingen
• Entstehung von Traumata
• Heilung und Behandlung von Traumata
• Vermeidung von Retraumatisierung
• FlashBacks
• Schwierige Situationen im Umgang mit traumatisierten Menschen

Dozentinnen:

  • Stephanie WeiserHanke, Dipl. Psychologin
  • Sonja Pieper, Dipl. Sozialpädagogin

 

Termin: 21.03.16 | Zeit: 18 – 20 Uhr
Wagenhaus Brücke MVZ
Am Stadtsee 9, 24768 Rendsburg

Anschließende Treffen zum weiteren Erfahrungsaustausch sind möglich.

Hinweis: Weitere Termine sind geplant.

Anmeldung unter: Tel. 04331 13 23 – 200 oder – 201

Das Seminar ist kostenlos.

Teilnehmer/innenzahl: max. 40, Informationen zur Anmeldung entnehmen Sie bitte dem Flyer: Flyer Fortbildung_Ehrenamt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *